Stellenangebote

Der ambulante Hospiz–und Palliative Beratungsdienst am Wilhelminen Hospiz sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
eine hauptamtliche Koordinator*in (m/w/ d) für 30 Std/ Woche mit dem Schwerpunkt derTrauerarbeit (Erw./Ki/Ju /Familien).

Mittelpunkt und Ziel unserer Arbeit ist es, den Menschen, die von einer fortschreitenden und lebensverkürzenden Erkrankung
betroffen sind, Unterstützung anzubieten. Ein weiterer wichtiger Schwerpunkt unserer Arbeit ist dieBegleitung von Kindern,
Jugendlichen und Erwachsenen in der Zeit der Trauer.

Ihre Aufgaben:

  • Betreuung und Einsatzplanung unserer ehrenamtlichen Mitarbeiter
  • Trauerbegleitung und Beratung für Einzelpersonen und im Familiensystem
  • Zusammenarbeit und Vernetzung mit sozialen Einrichtungen sowie mit Schulen/Kitas und Beratungsstellen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Dokumentation und Administration

Ihr Profil:

  • Sozialpädagog*in, Sozialarbeiter*in oder Gesundheits- und Krankenpfleger*in (mit mind. 3- jähriger Berufserfahrung)
  • Palliative Care Ausbildung nach § 39a SGB V oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Zusatzqualifikation Koordination und Führungskompetenz nach § 39a SGB V oder die Bereitschaft diese zu erwerben
  • Weiterbildung zum Trauerbegleiter*in (von Vorteil)
  • Bereitschaft zur Fort-und Weiterbildung
  • Kommunikationsfähigkeit, Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit
  • PKW Führerschein

Das bieten wir:

  • Einen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsmöglichkeiten und Eigenverantwortlichkeit
  • Mitarbeit in einem engagiertem Team aus Haupt-und Ehrenamtlichen
  • Regelmäßige Fort-und Weiterbildungen sowie Supervisionen
  • Vergütung nach AVR Diakonie Deutschland –Anlehnung
  • Fahrradleasing
  • Betr. Altersvorsorge
Hauptamtliche Koordinator*in (m/w/ d) für 30 Std/ Woche

Schicken Sie uns Ihre Bewerbung direkt zu!

Wenn Sie eine neue Herausforderung suchen und mit einer positiven Einstellung an der Verwirklichung der Ziele unserer Einrichtung mitarbeiten wollen, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.

Wilhelminen-Hospiz gGmbH 

z.H. Frau Heike Matthiesen
Westersteig 2
25899 Niebüll

E-Mail: bewerbung@wilhelminen-hospiz.de

Telefon: 04661/60707-59

Bitte beachten:
Bei Bewerbungen an unsere Mailadresse bitte Dateien oder Dokumente  ausschließlich im “Portable Document Format” (pdf-Datei) anhängen!