Ehrenamt

Helfen im Ehrenamt

In ganz Deutschland ist die Hospizarbeit entscheidend durch ehrenamtliche Mitarbeit geprägt. Sie hat wesentlich dazu beigetragen, dass heute Hospize bestehen. So ist auch das ehrenamtliche Engagement für das Wilhelminen-Hospiz eine unersetzliche tragende Säule. Auch die Unterstützung in unserem Gemeinwesen für die Hospizarbeit hängt untrennbar mit den Leistungen der ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer zusammen.

Gerne möchten wir Sie für die mannigfaltigen ehrenamtlichen Aufgabenbereiche im Wilhelminen-Hospiz gewinnen. Nachstehend einige Beispiele:

Empfangsdienst

  • Begrüßung und Wahrnehmung von Besuchern und Gästen
  • Bedienung der Telefonanlage
  • Unterstützung des Pflegepersonals bei administrativen Aufgaben

Öffentlichkeitsarbeit

  • Planung und Koordination von Veranstaltungen, Vorträgen, etc.
  • Betreuung der Auftritte im Internet und in Sozialen Medien
  • Bearbeitung Informationsmaterial des Hauses
Sterbebegleitung und Trauerarbeit
  • Arbeit im Ambulanten Hospizdienst und in der Trauerbegleitung von Kindern, Jugendlichen und jungen
  • Familien nach absolvierter Ausbildung im Wilhelminen-Hospiz

Hausmeistertätigkeiten

  • Pflege der Außenanlage
  • Kleinere Reparaturarbeiten

Service-Bereich

  • Kochen und allgemeine Küchentätigkeiten
  • Kuchen backen
  • Dekoration des Hauses
Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse geweckt haben und würden uns über einen Besuch oder Anruf sehr freuen.