Sitemap Seite
aktualisieren
 

 
        

Gästebücher im Hospiz
schließen

     
  
Unser Gästebuch 201
8
  
   

Juli 2018

7. Juli 2018

D A N K E

Liebes Pflegepersonal vom Wilhelminenhospiz

Vor W.s Tod habt Ihr Euch so lieb um ihn gekümmert,
das hat ihm sehr gut getan und er fühlte sich sehr gut
aufgehoben bei Euch.

Dafür möchte ich mich, auch im Namen meiner Familie,
sehr herzlich bei Euch bedanken.

              A. E.

 

 

 

Juni 2018

22. Juni 2018

... und der Himmel weinte dicke Tränen, an dem Tag, als unsere U. von uns ging ...

Wir können gar nicht in Worte fassen, was für eine fürsorgliche, liebevolle und zugewandte Hilfe unsere Mama und meine geliebte Frau hier bekommen hat.
Ihre letzte Reise durfte sie hier behütet und umsorgt, Hand in Hand mit ihrem Mann, antreten.

... und wenn es einen Gott gibt,
dann wohnt er hier.

Danke von ganzem Herzen ...

von U.   30.1.44 - 21.6.18

mit A. R. , meinen Kindern und S., N. K., L., C.

 

 

 

Juni 2018

7. Juni 2018

Liebes Wilhelminenteam !

Am 12. 4. 2018 zog unsere Mama hier mit sehr gemischten -verständlich- Gefühlen ein. Nach langer Zeit aber merkte sie, dass sie sich fallen lassen durfte und sie sie selber sein durfte.
 
Nachdem sie ihre Mobilität wieder hatte, genoss sie jeden Tag auf "ihrer" Terrasse in der Sonne, die jeden Tag doller schien.
Mami hat hier ihren letzten Sommer von April bis Juni verbracht. Am 5.6.2018 verließ sie uns in der Sonne, auf der Dachterrasse.
  
Wir, P., H. und T. sind euch aus tiefstem Herzen dankbar für all Eure Hilfe, Zeit und Gespräche, die wir so schnell mal zwischendurch führten. Die Ruhe, die wir erfahren durften, das Entschleunigen "nehmt Euch Zeit, was dürfen wir euch bringen? Kaffee? ..."
  
Mama, die ihr so umsorgt habt, sie hat in den liebsten Tönen von euch allen gesprochen. Sie wird uns fehlen.

F.
    12.4. - 5.6.18

In tiefer Dankbarkeit
    A. & P.

 

 

 

 

Mai 2018

3. 5. 2018

Danke!

Ich danke für alles, was Ihr für meinen Mann und für mich getan habt.
  
Ich danke für die einfühlsamen Worte, für liebevolle Umarmungen, stilles Zuhören und für Vieles, was man nicht in Worte fassen kann.

L.  28. 2. 2018 - 29. 4. 2018

In tiefer Dankbarkeit

B. H. + Kinder

G. G., T. M.

 

 

April 2018

Liebes Team vom Wilhelminen-Hospiz"

Vom 27.03. - 09.04.2018 war meine Patentante R. U. in Eurem Hospiz Euer Gast.
  
Es war nur eine kurze Zeit, aber letztendlich so, wie sie es sich gewünscht hat: schnell und ohne Schmerzen einzuschlafen.
  
Ich hatte ein gutes Gefühl, als ich sie am Dienstag Nachmittag hierher brachte. Und ich denke, auch Tante R. war bereit, sich auf diesen letzten Schritt einzulassen.
  
Weil ich für eine Woche nach Hause fuhr, wusste ich sie bei Euch sehr gut aufgehoben und versorgt.
Als ich am Donnerstag wiederkam, ging dann doch alles sehr schnell und am Montag war sie eingeschlafen.

Mir bleibt zu sagen: D A N K E !

Für alle lieben und tröstenden Worte, für Umarmungen, freundliche und aufmunternde Blicke.
  
Ich habe Euch und Euren Dienst schätzen gelernt und bin für Tante R. und alle noch kommenden Gäste dankbar, die die Möglichkeit haben, ihren letzten Lebensabschnitt bei Euch zu verbringen.
  
Mit den besten Wünschen für Euren weiteren Dienst an den Menschen verbleibt

M. L.
         für Tante R.

 

 

März 2018

Lieber J. P.,

Du hast Deine schwere Erkrankung sehr tapfer ertragen.
Der Tod hat Dich erlöst und wir sind dankbar, dass wir Dich begleiten durften bis zum Schluss.

Du wirst immer einen Platz in unserem Herzen haben.

Danke für das Leben mit Dir.

Danke an das gesamte Team vom Wilhelminen-Hospiz,
danke für die Fürsorge,
das Fallenlassen können.
Wir die Familie gehen ganz gestärkt den weiteren Lebensweg.
Die Unterstützung von den ganz tollen Menschen, denen wir hier begegnet sind, werden uns weiter stärken.

lich I. C.
Lebensgefährtin von J. P. S.
und auch der Sohn J. U.
sowie die Geschwister
von J. P.
    Danke
07. 03. 2018

 

 

März 2018

Ein großes DANKESCHÖN dem gesamten Team für

 

 

-

liebevolle Betreuung und Pflege

einfühlsame Gespräche

-

leckeres Essen (Bohnensuppe !!)

-

Streicheleinheiten

-

offene Ohren

-

Zeit

-

Schweigen

-

Umarmungen

-

respektvollen Umgang

und, und, und

Gottes Segen für Euch ALLE!
   Im Namen der gesamten Familie

                       R. G.

 

Einschlafen dürfen,
wenn man das Leben nicht mehr selbst gestalten kann,
ist der Weg zur Freiheit und Trost für alle.

 

 

Februar 2018

 

 

 

Januar 2018


Januar '18

Unser gliebter Vater und Mann war bei Euch für seine letzten Tage.
Diese Liebe, die Ihr ihm gegenüber gezeigt habt, ist einfach unbeschreiblich!

Wir, seine Familie, sind Euch so unendlich dankbar dafür!

Ihr macht einen super Job, Danke.

Ein ganz besonderer Dank gilt "Hans". Es ist immer noch so unfassbar für uns, dass unser Vater und Mann gegangen ist. Aber "Hans" hat uns so viel Kraft und Zuversicht gegeben in diesen schweren Stunden ...

Vielen Dank für alles!
Familie M.

H. J. D. J. mit
M., A., R., L., K., A., und E.

Natürlich möchten wir uns an das gesamte Team wenden und sagen, dass Ihr einen so großartigen Job macht!

Vielen vielen Dank.
Ihr seid Engel auf Erden.

 

 

 

 

Ich
möchte
spenden