Sitemap
 

 
        


  
Anlaufstelle für Kinder, Jugendliche und Familien
bei Fragen im Umgang mit Sterben, Tod und Trauer

     
 

Unser Angebot


Leitung
:  

Heike Behrens-Schulz
Erzieherin, systemische Beraterin,     
Trauerbegleiterin
    
Mareike Carstensen
Sozialpädagogin, Erzieherin

 


 
      Trauergespräche

ln Einzelgesprächen können Kinder und Jugendliche ihrer Trauer, ihren Ängsten und Bedürfnissen freien Lauf lassen. ln einem geschützten Rahmen erhalten sie unsere volle Aufmerksamkeit und werden individuell begleitet.
 


Einzelbegleitung

Ist im engen Umfeld ein lieber Mensch schwer erkrankt oder verstorben, bieten wir Kindern und Jugendlichen in dieser Zeit Unterstützung und Begleitung.
 


Trauergruppe

Niemand ist allein! Kinder und Jugendliche begegnen in der Trauergruppe ihresgleichen und erleben, dass sie mit der Trauer um einen lieben Menschen nicht alleine sind.
 



Informationsveranstaltungen

Die Themen Sterben, Tod und Trauer begegnen uns immer wieder, ob in

Kindergarten, Schule oder anderen sozialen Bereichen.    bietet
Unterstützung bei der Erarbeitung von Handlungsmöglichkeiten, um dieser Herausforderung nicht unvorbereitet gegenüber zu stehen. ln akuten Situationen stehen wir Ihnen als Fachkräfte gerne mit Beratung und Hilfsangeboten unterstützend zur Verfügung.
 


Projekte in Kindergarten und Schule

Wir bieten in Kindergärten und Schulen Projekttage zum Themenbereich "Tod, Trauer und Trost" an. Dauer und Umfang dieses Angebotes wird individuell abgesprochen.

 

 

diesen Flyer herunterladen
- pdf-Datei wird im neuen Fenster geöffnet -